Gründung des Europäischen Waldinstituts in Bonn

Am internationalen Tag des Waldes am Dienstag, 21. März 2017, wurde in Bonn  das neue europäische Waldinstitut als Teil des European Forest Institute (EFI) aus der Taufe gehoben. Mit Gründung dieses „Ablegers“ soll von Bonn aus die Koordination von internationalen Forschungsvorhaben zu allen Fragen des Waldes in Europa erfolgen.

Das European Forest Institute hat seinen Hauptsitz in Finnland und befasst sich mit europäischen Fragestellungen zur Forstpolitik.

Weitere Infos zum EFI finden Sie hier.

Landesvertretung Forst und Naturschutz

schreibt für den Blog der Landesvertretung IG BAU Forst und Naturschutz in Nordrhein-Westfalen.
Landesvertretung Forst und Naturschutz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.