Forstpolitik,  Forstwirtschaft,  Naturschutz,  Wissenschaft

Klimaanpassungsstrategie vorgestellt

Im Rahmen einer Fachtagung über die klimatischen Auswirkungen auf den Wald stellte Minister Johannes Remmel am 15.04.2015 in Düsseldorf die Klimaanpassungsstrategie für den Wald in NRW vor. Die Landesregierung NRW möchte damit ein Fachkonzept für die zukünftige Entwicklung der Wälder vor dem Hintergrund der zu erwartenden klimatischen Veränderungen anstoßen.

Auf 60 Seiten werden in der Strategie die möglichen Folgen für den Wald und dessen Bewirtschaftung, für die Veränderungen in der Biodiversität und die Artenvielfalt, für den Cluster Forst- und Holzwirtschaft und die Auswirkungen auf die Wechselbeziehung zwischen Gesellschaft und Wald behandelt.
Aus Sicht der Studie soll eine Verbesserung der Informationsgrundlagen als Grundlage der zukünftigen Waldentwicklung dienen.
Trotz oder aber gerade vor dem Hintergrund der wissenschaftliche Ansätze erfordert die Umsetzung aller Planungen zunehmend qualifizierte Beschäftigte, wie dies Herr Martin Redmann in seinem Vortrag ausführte, angefangen von den Akteuren in der Planung und der Schaffung der wissenschaftlichen Arbeitsgrundlagen über die engagierten Kollegen und Kolleginnen in den Forstbetriebsbezirken sind es letztendlich auch unsere gut ausgebildeten Kolleginnen und Kollegen die als Forstwirtinnen und Forstwirte in einer ausreichenden Anzahl von Beschäftigten die Ideen auf der Fläche in die Tat umsetzen müssen.
In der anschließenden Podiumsdiskussion verknüpfte Michael Blaschke von Wald und Holz NRW als Moderator das Fachwissen der Teilnehmer mit seinen Fragen zu den Auswirkungen des Klimawandels auf die verschiedenen Interessengruppen.

Abschließend bleibt für alle Beteiligten im Cluster Forst und Holz die Frage offen, wie der richtige Weg für die Zukunft des Waldes aussieht.

https://www.umwelt.nrw.de/fileadmin/redaktion/PDFs/umwelt/Klimaanpassungsstrategie_Wald_NRW.pdf

Landesvertretung Forst und Naturschutz
Avatar

schreibt für den Blog der Landesvertretung IG BAU Forst und Naturschutz in Nordrhein-Westfalen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.